»Wissen Sie, was sie tun? Beobachtungen aus dem Piltoversuch zur verbindlichen Übung "Digitale Grundbildung" in österreichischen Schulen.«
2018-10-24, 12:00–12:45, Saal 1

Der Pilotversuch zur verbindlichen Übung "Digitale Grundbildung" wurde mit Beobachtungen und Interviews begleitet. Im Vortrag wird über die Ergebnisse berichtet.

Seit 1. September 2018 müssen alle österreichischen Schulen in der Skundarstufe 1 die verbindliche Übung "Digitale Grundbildung" anbieten. Bereits im letzten Schuljahr wurde an zahlreichen Schulen ein Piltoversuch zur Vorbereitung der flächendeckenden Einführung durchgeführt. Mit einigen Lehrenden und Lernenden, die an dem Piltoversuch beteiligt waren, wurden Interviews und Unterrichtsbeobachtungen durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen viel Engagement und einige Anlaufschwierigkeiten.