PrivacyWeek 2021

To see our schedule with full functionality, like timezone conversion and personal scheduling, please enable JavaScript and go here.
00:00
00:00
1440min
PApTCHA: Partially Automated private Turing test to tell Computers and Humans Apart
Sally, Qianxun Chen, Meredith Morran

PApTCHA, is a project that formally exists in the design interface of Google’s reCAPTCHA test. The content includes unique pieces of language artworks that act as a commentary on the ubiquitous phrases that online users encounter in the context of digital privacy.

Art 3
00:00
1440min
Virtual Peephole
Caroline Buttet

Explore unsecured camera feeds around the world with Virtual Peephole

Art 2
00:00
00:00
1440min
Däténméér
LRD

Sea of Data as an audio visual Art Installation by Siegfried Kärcher called Däténméér

Art 1
16:00
16:00
45min
Opening
PrivacyWeek Team

Opening der #pw21

Stream
17:00
17:00
45min
Opening Keynote
Katharina Nocun

Von Fake Facts und Verschwörungserzählungen – Was Medien und
Gesellschaft aus dem letzten Jahr lernen können.

Stream
18:00
18:00
45min
Datenschutz Wildlife
Katrin Kirchert, C_ristina

Achtung Datenschutz! Jetzt wird es wild. Begleitet uns auf einer Safari durch den wilden Dschungel der Umsetzungen. Nix für schwache Nerven.

Stream
19:00
19:00
45min
People might actually use this
Laura Kalbag

Laura will discuss the importance of inclusive, accessible and ethical technology, and how we use these approaches to build privacy-respecting technology that people might actually want to use.

Stream
20:00
20:00
60min
(K)ein Raum: Cyber-Gewalt gegen Frauen* in (Ex-)Beziehungen
Andrea Hoyer-Neuhold, Magdalena Habringer

Triggerwarnung: In diesem Vortrag wird das Thema „Gewalt gegen Frauen“ thematisiert. Dabei können bei den Teilnehmerinnen eigene Gewalterfahrungen in Erinnerung gerufen und negative Reaktionen ausgelöst werden. Bitte gehe deshalb achtsam mit dir selbst um.

Stream
00:00
00:00
1440min
Däténméér
LRD

Sea of Data as an audio visual Art Installation by Siegfried Kärcher called Däténméér

Art 1
00:00
1440min
PApTCHA: Partially Automated private Turing test to tell Computers and Humans Apart
Sally, Qianxun Chen, Meredith Morran

PApTCHA, is a project that formally exists in the design interface of Google’s reCAPTCHA test. The content includes unique pieces of language artworks that act as a commentary on the ubiquitous phrases that online users encounter in the context of digital privacy.

Art 3
00:00
1440min
Virtual Peephole
Caroline Buttet

Explore unsecured camera feeds around the world with Virtual Peephole

Art 2
13:00
13:00
45min
Däténméér – Vorstellung des Kunstprojekts
LRD

Vorstellung des Kunstprojekts "Däténméér", das 24/7 während der Privacyweek gestreamt wird und sich forwährend verändert.

Stream
14:00
14:00
45min
Elektronischer Schriftverkehr – Einfach, aber auch sicher?
Stefan Kohler

Im Rahmen des Vortrags werden Sicherheitsschwächen der E-Mail als Kommunikationsmittel betrachtet und anhand dezidierter Zustellsysteme aus Bund und Privatwirtschaft gezeigt, welche Lösungen für die Schwächen der traditionellen elektronischen Kommunikation bestehen.

Stream
15:00
15:00
45min
Privacy by Design - da geht noch was!
Kai Bösefeldt

Peer-to-Peer-Netze sind architekturbedingt besonders datenschutzfreundlich (Privacy by Design), weil sie serverlos sind und nicht zentral gesteuert werden. Die ODO-Entwicklungsumgebung ermöglicht engagierten Laien die simple Entwicklung darauf basierender Anwendungen.

Stream
16:00
16:00
45min
Let's escape this vicious circle
Hendrik

Privacy on the internet is stuck in a vicious circle involving tech and legislation, which we need to escape.

Stream
17:00
17:00
45min
Digitalisierungsblaupause Shenzhen - Wohin geht die Reise?
Stefan Loubichi

Die Blaupause für eine digitale Welt findet sich in Shenzhen, China. Dieser Vortrag zeigt, was in Shenzhen heute bereits umgesetzt bzw. geplant ist und vielleicht in 10 Jahren nach Deutschland kommt: Vorteile und Nachteile der Heimat von Huawei, Tencent, BYD und ZTE

Stream
18:00
18:00
60min
Data Cartels: Wie das Geschäftsmodell von Google und Facebook die Menschenrechte bedroht
Jakob Scherer, Kristian Burghartz

Große digitale Plattformen sind omnipräsent in unserem Leben – und verletzen massiv Menschenrechte. Wie das passiert, was bisher unternommen wurde und was getan werden muss, wollen wir von Amnesty International Deutschland mit euch diskutieren.

Stream
19:30
19:30
60min
Digitale Autonomie - zwischen sozialer Bubble und informationeller Selbstbestimmung
Martina Eigelsreiter, Klaudia Zotzmann-Koch, Margarethe Maierhofer-Lischka, Herbert Waloschek

Digitale Autonomie ist als Buzzword in aller Munde. Wir machen den Praxischeck: wieviel Abhängigkeit, wieviel Empowerment können und wollen wir im alltäglichen Umgang mit digitalen Tools erreichen?

Stream
21:00
21:00
45min
Manchmal dauert es eben länger! Eine Einführung in die PQC
Uli Kleemann

Wie teilt man eine Torte in 17 gleichgroße Stücke? Wie knackt man eine polyalphabetische Chiffre? Wie verschlüsselt man gegen Angriffe mit Quantencomputern?

Stream
00:00
00:00
1440min
Däténméér
LRD

Sea of Data as an audio visual Art Installation by Siegfried Kärcher called Däténméér

Art 1
00:00
1440min
PApTCHA: Partially Automated private Turing test to tell Computers and Humans Apart
Sally, Qianxun Chen, Meredith Morran

PApTCHA, is a project that formally exists in the design interface of Google’s reCAPTCHA test. The content includes unique pieces of language artworks that act as a commentary on the ubiquitous phrases that online users encounter in the context of digital privacy.

Art 3
00:00
1440min
Virtual Peephole
Caroline Buttet

Explore unsecured camera feeds around the world with Virtual Peephole

Art 2
12:00
12:00
45min
Virtual Peephole – Presentation of the Project
Caroline Buttet

Explore unsecured camera feeds around the world with Virtual Peephole

Stream
13:00
13:00
60min
argo IT eG - die IT-Genossenschaft
Chris

argo IT - die IT-Genossenschaft aus Österreich. Warum haben wir sie 2018 gegründet, wer sind wir überhaupt , wohin segeln wir und wieso könnte mich das interessieren? Diese und mehr Fragen möchten wir gerne beantworten.

Stream
14:00
14:00
45min
Ethische Fragen Algorithmengesteuerter Geschäftsmodelle und Entscheidungen
Michael Litschka

Algorithmen sind Basis vieler digitaler Geschäftsmodelle, beeinflussen aber auch politische und gesellschaftliche Entscheidungsprozesse. Der Vortrag weist auf die medien- und technikethische
Problematik dieser Entwicklung und zeigt Grenzen "ethischer" KI auf.

Stream
15:00
15:00
45min
Biometric Technologies and the Proposal for an Artificial Intelligence Act
Christiane Wendehorst

Biometric techniques raise specific ethical issues, as an individual cannot easily change biometric features, and as they tend to intrude into the human body and ultimately the human self. The talk will analyse how the Proposal for an AI Act deals with these techniques.

Stream
16:00
16:00
45min
Unsere Daten. Unsere Entscheidung. Unser Gewinn!
Christian Buggedei, Thorsten Dittmar

Europa kontrolliert nur noch ca. 3% des weltweiten Datenkapitals. Die Lösung: Eine neue Datenökonomie aus Europa – mit dezentraler Datenverwaltung und edge computing Prozessen - zum Nutzen von Bürger:innen, Wirtschaft und Staat.

Stream
17:00
17:00
60min
Artificial Intelligence – Folgen für Arbeitnehmer:innen und Verbraucher:innen
Johann Cas, Eva Angerler, Daniela Zimmer

Diskussionsrunde zu AI aus Sicht von Verbraucher:innen und Arbeitnehmer:innen

Stream
18:00
18:00
45min
Ransomware: Verschlüsselung, Erpressung, Doxxing
Dimitri Robl

Ransomwaregruppen verschlüsseln nicht nur Daten, sondern veröffentlichen sie auch, wenn kein Lösegeld gezahlt wird. Damit sind sie eine große Gefahr für die Privatsphäre geworden. Dieser Vortrag erläutert das Vorgehen dieser Gruppen und das dahinterliegende Ökosystem.

Stream
19:00
19:00
45min
Cyberstalking - Angriff auf Persönlichkeit & Privatsphäre
Sandra Cegla

Besonders im Zusammenhang mit Cyberstalking ist die Gefahr von Angiffen auf die Privatsphäre groß. Die Schäden können verheerend sein. Deshalb lohnt sich ein Blick in die Kriminalpsychologie.

Stream
20:00
20:00
90min
Radio Ironie Orchester - data flows
Adina Camhy, Mohadese Siasar, Christopher Williams, Georg Wissa, Cosima Hubner, Antonia Manhartsberger, Lale Rodgarkia-Dara, Margarethe Maierhofer-Lischka

Das Radio Ironie Orchester ist ein Kollektiv von Künstler*innen, die über das Internet mithilfe freier Softwaretools zusammen spielen und dabei verschiedene Mittel und Formen (digitaler) Kommunikation erkunden.

Stream
00:00
00:00
1440min
Däténméér
LRD

Sea of Data as an audio visual Art Installation by Siegfried Kärcher called Däténméér

Art 1
00:00
1440min
PApTCHA: Partially Automated private Turing test to tell Computers and Humans Apart
Sally, Qianxun Chen, Meredith Morran

PApTCHA, is a project that formally exists in the design interface of Google’s reCAPTCHA test. The content includes unique pieces of language artworks that act as a commentary on the ubiquitous phrases that online users encounter in the context of digital privacy.

Art 3
00:00
1440min
Virtual Peephole
Caroline Buttet

Explore unsecured camera feeds around the world with Virtual Peephole

Art 2
13:00
13:00
45min
Digitale Spiele mit Godot erschaffen
Johannes Osterburg

Erfahrungsbericht zu Game Design für Jugendliche mit der freien Game Engine Godot.

Stream
14:00
14:00
45min
Das Meer bin ich. Medienbildung zum digitalen Wohlfühlen.
Christian Swertz

Sich im Internet wohlfühlen? Klingt vielleicht merkwürdig, ist aber eine schöne Idee sein - die sogar implementiert werden kann.

Digital Wellbeing und Doing Digital

Stream
15:00
15:00
45min
Less is More.
Christina M. Beran

Die Digitalisierung hat Auswirkungen – auch auf unsere psychische Gesundheit und unsere Energiebilanz.

Stream
16:00
16:00
45min
Warum wir ein digitales Grundgesetz für Europa brauchen
Tiemo Wölken

Tiemo Wölken spricht über die Chancen und Herausforderungen des neuen Digital Services Act und warum wir ein digitales Grundgesetz für Europa brauchen.

Stream
17:00
18:00
18:00
45min
Was hilft gegen Fake News? Recherche, Recherche, Recherche - und Skepsis
Peter Welchering

Ohne Twitter, Facebook oder Instagram geht nichts mehr im Alltag. Doch was dort zu lesen ist, muss nachrecherchiert werden. Und da tun sich viele richtig schwer. Doch es gibt zahlreiche Werkzeuge dafür. Die werden hier vorgestellt.

Stream
19:00
19:00
45min
endlich werbefrei
Erik, Leonhard

2021 wurden die beiden Vereine Hamburg Werbefrei und Werbefrei Österreich unabhängig voneinander gegründet. Repräsentanten beider Vereine sprechen darüber, warum es weniger Werbung im öffentlichen Raum, im Internet und per Post geben soll.

Stream
20:00
20:00
45min
Down the Rabbit Hole - Wie radikal machen YouTube und Co.?
Svea Eckert

Der Talk „Down the rabbit hole – wie radikal machen YouTube und Co.” erzählt die Geschichte einer Radikalisierung während der Corona Pandemie und sucht Antworten auf die Frage, wie sehr uns Technologie und Algorithmen beeinflussen.

Stream
21:00
21:00
60min
Berufswunsch: Influencer:in – Kinder tun Dinge im Internet
Matthias Kleimann, Jörg Satorius, Klaudia Zotzmann-Koch, Martin Strohmayers

Hilfe, mein Kind podcastet!

Stream
00:00
00:00
1440min
Däténméér
LRD

Sea of Data as an audio visual Art Installation by Siegfried Kärcher called Däténméér

Art 1
00:00
1440min
PApTCHA: Partially Automated private Turing test to tell Computers and Humans Apart
Sally, Qianxun Chen, Meredith Morran

PApTCHA, is a project that formally exists in the design interface of Google’s reCAPTCHA test. The content includes unique pieces of language artworks that act as a commentary on the ubiquitous phrases that online users encounter in the context of digital privacy.

Art 3
00:00
1440min
Virtual Peephole
Caroline Buttet

Explore unsecured camera feeds around the world with Virtual Peephole

Art 2
12:00
12:00
60min
"Stört Dich eh nicht, wenn ich fotografier, gell" — Datenschutz und soziale Praxis
Christian, aIbert

Datenschutz zwischen Unternehmen und Individuum ist dank DSGVO und Co. fürs Erste geregelt. Wie aber schaut unser Umgang mit Datenschutz im zwischenmenschlichen Alltag aus, und wie können wir darüber reden? Dieser Workshop ist eine gemeinsame Suche.

Workshop
13:00
13:00
45min
„Multipass!“ - Die Sicherheit von Multifunktionsdruckern
René 'Lynx' Pfeiffer

Man ist aus der Informationstechnologie gewohnt, dass Geräte im Laufe ihrer Evolution eine steigende Anzahl von Funktionen ansammeln, damit man nur mehr ein Gerät statt mehrere benötigt. Wie steht es da um die Sicherheit?

Stream
14:00
14:00
45min
Sei "nett" zu deinen Angreifern
Joscha Cepok

Angriffe, vor allem im Bereich "Account Takeover" werden für größere Plattformen zunehmend zum Alltag. In diesem Talk werde ich auf die Perspektiven: Betreiber, Angreifer und Nutzer eingehen und welche Maßnahmen die einzelnen Rollen unterstützen oder stören.

Stream
15:00
15:00
45min
Secure Messaging - Revisited
Martin Pirker

Dieser Vortrag beschäftigt sich mit Security und Privacy Aspekten von elektronischen Nachrichten.

Stream
16:00
16:00
45min
Das Internet - unendliche Weiten, rechtsfreier Raum?!
Natascha Windholz

Übersicht und Einführung über im Internet anwendbare Rechtsgebiete, ua:
- Urheberrecht
- Datenschutzrecht
- Strafrecht
- Fernabsatzgeschäftegesetz/Konsumentenschutzrecht
- staatliche Überwachungsmaßnahmen, Vorratsdatenspeicherung, etc.

Stream
17:00
17:00
45min
Vortrag von Max Schrems
NOYB Office, Max Schrems

Max Schrems über Aktuelles bei NOYB und die rechtlichen Aspekte des Cookie-Banner-Projekts

Stream
18:00
18:00
45min
NOYB und das Cookie-Banner-Projekt
Horst Kapfenberger, Max Angerbauer, NOYB Office

„Cookie Banner Projekt“

Stream
19:00
19:00
45min
Big Tech is a virus, Small Tech is the vaccine
Aral Balkan

Big Tech is a virus that drains us of our rights, freedoms, and agency. It has the same success criteria as Covid: exponential growth. While we must fight it directly via legislation, we can also vaccinate ourselves against it by funding and building Small Tech.

Stream
20:00
20:00
60min
1984 Read by George Orwell's Son Richard Blair
Richard Blair

Richard Blair, George Orwell's son, reads from 1984 and other texts.

Stream
00:00
00:00
1440min
Däténméér
LRD

Sea of Data as an audio visual Art Installation by Siegfried Kärcher called Däténméér

Art 1
00:00
1440min
PApTCHA: Partially Automated private Turing test to tell Computers and Humans Apart
Sally, Qianxun Chen, Meredith Morran

PApTCHA, is a project that formally exists in the design interface of Google’s reCAPTCHA test. The content includes unique pieces of language artworks that act as a commentary on the ubiquitous phrases that online users encounter in the context of digital privacy.

Art 3
00:00
1440min
Virtual Peephole
Caroline Buttet

Explore unsecured camera feeds around the world with Virtual Peephole

Art 2
12:00
12:00
45min
PApTCHA: Partially Automated private Turing test to tell Computers and Humans Apart
Sally, Qianxun Chen, Meredith Morran

PApTCHA, is a project that formally exists in the design interface of Google’s reCAPTCHA test. The content includes unique pieces of language artworks that act as a commentary on the ubiquitous phrases that online users encounter in the context of digital privacy.

Stream
13:00
13:00
60min
Fediverse Meetup
Klaudia Zotzmann-Koch

Austauschrunde für Fediverse-Hostende, Nutzer:innen und Interessierte

Workshop
13:00
45min
Post-Quanten-Signaturen an einem (hoffentlich niemals) praktischen Beispiel
Christian Amsüss

Europa, im späten 21. Jahrhundert. In den meisten Staaten steht wirksame Verschlüsselung unter Strafe, und Quantencomputer haben viele früher gängigen Verfahren ohnehin obsolet gemacht. Können wir dennoch vertrauenswürdige Nachrichten austauschen?

Stream
14:00
14:00
45min
Verantwortung in der Mensch-Roboter-Interaktion
Janina Loh

Im ersten Teil umreiße ich das traditionelle Konzept der Verantwortung. Im zweiten Teil skizziere ich die drei Arbeitsfelder der Disziplin der Roboterethik. Im dritten Teil werde ich das Phänomen der Verantwortung in den drei Arbeitsfeldern der Roboterethik vorstellen.

Stream
15:00
15:00
60min
Cryptpad Walkthrough
Zem

Cryptpad ist eine Zero Knowledge Cloud. In dem Workshop werden die Tricks und Kniffe von Cryptpad gezeigt.

Workshop
15:00
45min
Was hat freie Software mit Privatsphäre zu tun?
Stefan Pasteiner

Oft werden zu bekannten aber privatsphärefeindlichen Programmen freie Software alternativen empfohlen. In diesem Talk widme ich mich dem Thema in wie weit freie Software in diesem Punkt besser ist als seine Proprietären alternativen.

Stream
16:00
16:00
45min
Desolate Deutsche Netzpolitik
Manuel Atug

In diesem Vortrag wird HonkHase auf die desolate deutsche Netzpolitik eingehen und einen Überblick über ausgewählte Auswirkungen geben, wie unabgestimmt diese sind, was die wahren Ursachen sind und wieso sich das absehbar nicht verbessern wird.

Stream
17:00
17:00
90min
Der Niedergang der vierten Gewalt
Niko Alm (Medienunternehmer), Fritz Jergitsch (Die Tagespresse), Fritz Hausjell (Institut Publizistik Wien), Corinna Milborn (Infochefin Puls4), Anna Goldenberg (Falter)

Journalismus als Kontrollfunktion der modernen Demokratie droht im Datenmeer zu versinken. Es diskutieren: Corinna Milborn (Infochefin Puls4), Fritz Hausjell (Institut Publizistik Wien), Niko Alm (Medienunternehmer) & Fritz Jergitsch (Die Tagespresse).

Stream
19:00
19:00
45min
Was hinter den Facebook Files steckt
Barbara Wimmer

Facebook und Instagram machen Kinder süchtig: Was steckt dahinter? Eine Analyse der "Facebook Files".

Stream
20:00
20:00
45min
Building an end-to-end encrypted social network
Charles Wright

Circles is a new E2E encrypted social networking app that I built to share baby photos with my close friends and family. I will talk about why I wanted a new kind of sharing app, and how Circles builds on Matrix to provide a private and convenient way to keep in touch.

Stream
21:00
21:00
45min
Die harten Fakten: Gewalt gegen Frauen
Klaudia Zotzmann-Koch, Sandra Cegla

Inhaltswarnung: In diesem Vortrag kann es zu expliziten Schilderungen von Gewalt kommen, denn immer wieder verlaufen Stalking-Fälle auch tödlich.

Stream
00:00
00:00
1440min
Däténméér
LRD

Sea of Data as an audio visual Art Installation by Siegfried Kärcher called Däténméér

Art 1
00:00
1440min
PApTCHA: Partially Automated private Turing test to tell Computers and Humans Apart
Sally, Qianxun Chen, Meredith Morran

PApTCHA, is a project that formally exists in the design interface of Google’s reCAPTCHA test. The content includes unique pieces of language artworks that act as a commentary on the ubiquitous phrases that online users encounter in the context of digital privacy.

Art 3
00:00
1440min
Virtual Peephole
Caroline Buttet

Explore unsecured camera feeds around the world with Virtual Peephole

Art 2