PrivacyWeek 2021

Cyberstalking - Angriff auf Persönlichkeit & Privatsphäre
2021-10-27, 19:00–19:45 (Europe/Vienna), Stream
Language: German

Besonders im Zusammenhang mit Cyberstalking ist die Gefahr von Angiffen auf die Privatsphäre groß. Die Schäden können verheerend sein. Deshalb lohnt sich ein Blick in die Kriminalpsychologie.


Stalking ist ein hoch-komplexes psychologisches Phänomen, das sich besonders dadurch auszeichnet, dass es keine einzelne, unverwechselbare Tathandlung gibt. Vielmehr ist es eine Aneinanderreihung vieler Handlungen, von denen einige sogar nicht strafbare Alltagshandlungen sind. Besonders in diesen Zeiten erfreuen sich Stalker immer neuer digitaler Möglichkeiten, um ihren Opfern eine Beziehung aufzudrängen, die es ohne Stalking nicht geben würde. Wir klären also die Kriminalpsychologie des Stalking, Vorgehensweisen, Cyberstalking & Interventionsmöglichkeiten.

See also: Die Slides als PDF

Ich bin Kriminalkommissarin a. D. und Inhaberin der Sicherheitsagentur SOS-Stalking. Wir schützen deutschlandweit Betroffene von Stalking. Ganz besonders der Schutz vor Grenzüberschreitung und Gewalt liegen mir am Herzen, deshalb spreche ich so oft darüber, wie ich kann.

This speaker also appears in: