PrivacyWeek 2021

(K)ein Raum: Cyber-Gewalt gegen Frauen* in (Ex-)Beziehungen
2021-10-25, 20:00–21:00 (Europe/Vienna), Stream
Language: German

Triggerwarnung: In diesem Vortrag wird das Thema „Gewalt gegen Frauen“ thematisiert. Dabei können bei den Teilnehmerinnen eigene Gewalterfahrungen in Erinnerung gerufen und negative Reaktionen ausgelöst werden. Bitte gehe deshalb achtsam mit dir selbst um.


Bezugnehmend auf die laufende Studie "(K)ein Raum: Cyber-Gewalt gegen Frauen* in (Ex-)Beziehungen" werden neue Dynamiken der häuslichen Gewalt aus Sicht der Sozialwissenschaften thematisiert und diskutiert. Dabei soll einerseits der aktuelle internationale Forschungsstand präsentiert werden und andererseits eine Diskussion über die Herausforderungen der Erforschung von technikbasierten Gewaltphänomenen sowie von vulnerablen Gruppen angeleitet werden. Neue Ideen von Seiten des Publikums können diesbezüglich eingebracht und weitergedacht werden.

Übrigens:
Hilfetelefone in AT, D und CH:
• für Österreich: Frauenhelpline gegen Gewalt: 0800 222 555 - Männernotruf: 0800 246 247
• für Deutschland: Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 08000-116016 https://www.hilfetelefon.de/
• für die Schweiz: 052 213 61 61 https://www.frauennottelefon.ch/

Sozialarbeiterin und Soziologin. Arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Kompetenzzentrum für Soziale Arbeit an der FH Campus Wien. Ihr inhaltlicher Schwerpunkt in der Forschung und Lehre ist das Thema Gewaltschutz mit Fokus auf Cyber-Gewalt gegen Frauen* in (Ex-)Beziehungen.

Sozialforscherin, Universitäts- und Fachhochschul-Lektorin. Gründungsmitglied des Zentrums für Sozialforschung und Wissenschaftsdidaktik (www.zsw.at), Wien.